Storytelling - Mit Geschichten einen Spannungsbogen aufbauen
 
KrisenkommunikationIngrid Rieskamp
 

Storytelling
Aktivieren Sie das Kopfkino Ihrer Zuhörer!

Powerpoint-Präsentationen leisten einen guten Job, wenn es um die Vertiefung Ihrer Kernbotschaften geht. Was sie meist jedoch nicht können, ist die Aufmerksamkeit wirklich zu fesseln und Botschaften dauerhaft zu verankern.

Doch genau das erreichen Sie, wenn Sie während einer Rede / einer Präsentation ein, zwei kleine Geschichten (story) erzählen: Über eine persönliche Erfahrung, eine besondere Begegnung, ein symbolhaftes Ereignis, eine überraschende Erkenntnis. Das „Storytelling“ ist eine uralte Kulturtechnik, deren Wirksamkeit die neusten Erkenntnisse der Hirnforschung eindrucksvoll belegen.

Und zwar deshalb, weil kleine „Stories“ von den Zuschauern besonders gut behalten werden. Sie müssen kein Sokrates oder Steven Spielberg sein, um Ihre Zuhörer mit einer guten Geschichte zu faszinieren.

Mit einer bildhaften Sprache, einer spannenden Dramaturgie und emotionalisierten Schilderungen kann jeder Redner die wertvolle Ressource Aufmerksamkeit bei seinen Zuhörern wecken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr „Storytelling“ vorbereiten: Kurz, prägnant und mit einem klaren Spannungsbogen.

    Impressum

Seminarangebote Präsentations Training - Erfolgreich präsentieren Medientraining, Pressearbeit, Internet Kommunikation Rieskamp Media Akademie